Flexi-Prothese

stripe

Idealer elastischer Kunststoff als Alternative zum Interimszahnersatz bis zur Fertigstellung des definitiven Zahnersatzes und zur Überbrückung der Einheilphase beim Implantaten. Form und Farbe der Klammern in der Flexi-Prothese tragen dazu bei, dass sie im Mund des Patienten nicht sichtbar sind. Hohe Plattentransparenz und Effekt der "Ader" erhöhen die Natürlichkeit der Prothese aus DENTIFLEX. Mittels üblicher Fräse, Steine und Gummis lässt sich das Material sehr einfach bearbeiten. Die Prothesen sind stabil im Mund, bewahren ihre ursprüngliche Form und Elastizität und sind nicht brüchig. Durch eine einheitliche Struktur des Stoffes wird die Plaqueablagerung und Entwicklung von Bakterien und Pilzen verhindert. Die Dentiflex hat eine extrem niedrige Feuchtigkeitsaufnahme, dadruch absorbiert sie keine organische Subtanzen und lässt sich einfach reinigen.

Vorteile der Flexi-Prothese im Vergleich mit Acrylat- & Nylon-Prothesen

Flexi-Prothese im Vergleich mit üblichen Acylat-Prothesen:

  • Keine sichtbaren Klammern
  • Hohe ästhetische Merkmale der Prothese
  • Hehe Elastizität und mechanische Beständigkeit
  • Keine Restmonomere
  • Reizt die Schleimhaut nicht
  • Löst keine allergischen Reaktionen aus
  • Klammern beschädigen Glasur und Zahnhalteapparat nicht
  • auch transparent erhältlich

Flexi-Prothese im Vergleich mit üblichen Nylon-Prothesen:

  • Vollständige Biokompatibilität - durch Zertifikate nachgewiesen
  • Niedrigste Feuchtaufnahmefähigkeit unter den Zahnwerkstoffen
  • Einfach Bearbeitung und Möglichkeit, den hohen Glanz zu erhalten
  • Höhere Biegefestigkeit
  • Hohe Farbechtheit
  • Keine Verformungen beim Verzehr von warmen Flüssigkeiten
 digibase web 242x300